0.5.1.0. Code civil

BREIDENBACH, Moritz Wilhelm August,

Commentar über das Großherzoglich Hessische Strafgesetzbuch und die damit in Verbindung stehenden Gesetze und Verordnungen, nach authentischen Quellen mit besonderer Berücksichtigung der Gesetzgebungswerke anderer Staaten, namentlich des Königreichs Württemberg und des Großherzogthums Baden. 2 Bde. Darmstadt, Jonghaus, 1842-44. (Nachdruck, Goldbach 1993). 8vo. (1:) XVI, 669; (2:) 852 S. Originale Verlagsleinen. (Kodifikationsgeschichte Strafrecht, hrsg. von Werner Schubert, Jürgen Regge, Werner Schmid und Rainer Schröder).

FRANKREICH –

CODE CIVIL DES FRANCAIS Édition originale et seule officielle. Table alphabétique des matières des trois livres du Code civil des Francais. Rédigée sur l`Édition originale et seule officielle. Précédée des Lois Transitoires, et de l`Arreté contenant le Tableau des distances de Paris à tous les chefs-lieux des Départemens pour l`exécution des Lois. (Paris 1804: chez Rondonneau, au Dépot des Lois) Paris, De l’imprimerie de la république. (Par les soins de J. J. MARCEL, Directeur de l`Imprimerie de la République) An XII. 1804. Quart. Titelblatt mit Vignette (Allegorie der Iustitia), 579, S.; Titelblatt mit Vignette, 111 S. Halbleinen. Order-no.: IC-220 ISBN 978-3-86303-491-7 in Vorbereitung Sehr wertvolle und sehr seltene ERST- und PRACHTausgabe des Code civil des Francais auf starkem Papier und offiziellem Ledereinband!

FRANKREICH –

CODE NAPOLÉON deutsch-französische Ausgabe. Einzig offiecielle Ausgabe für das Großherzogthum Berg. Düsseldorf, chez X. Levrault, 1810. Oktav. Titelblatt mit Vignette, 1.075 S. Halbleinen. Order-no.: IC-223 ISBN in Vorbereitung Deutsch- Französische Parallelausgabe!

GOLTDAMMER, (Theodor),

Die Materialien zum Strafgesetzbuche für die preußischen Staaten aus den amtlichen Quellen nach den Paragraphen des Gesetzbuches zusammengestellt und in einem Kommentar erläutert. 2 Bde. Berlin, Carl Heymann, 1851-1852. (Nachdruck, Frankfurt am Main 1991). 8vo. XVI, 552; 760 S. Originale Verlagsleinen. (Kodifikationsgeschichte Strafrecht, hrsg. von Werner Schubert, Jürgen Regge, Werner Schmid und Rainer Schröder).

KAUFMANN, Arthur,

Rechtsphilosophie im Wandel. Stationen eines Weges. 2., überarb. Aufl. Köln, Carl Heymanns Verlag, 1984. 8vo. XVI, 280 S. Originaler Verlagsleinen (mit OUmschlag). Neuwertiger Zustand!

LENEL, Otto (1849-1935),

Palingenesia Iuris Civilis. Iuris Consultorum reliquiae quae Iustiniani digestis continentur ceteraque Iuris Prudentiae Civili fragmenta minora secundum Auctores et libros disposuit Otto LENEL. Volumen prius (…alterum) Leipzig (Nachdruck Vico Verlag 2007), ex officina Bernhardi Tauchnitz, 1889. Quart. Titelblatt, 1308 Spalten; Ttlbl., (5), 1.264 Sp. 2 Leinenbände.

LENEL, Otto (1849-1935),

Palingenesia Iuris Civilis. Iuris Consultorum reliquiae quae Iustiniani digestis continentur ceteraque Iuris Prudentiae Civili fragmenta minora secundum Auctores et libros disposuit Otto LENEL. 2 Bde. Volumen prius (…alterum) Leipzig, ex officina Bernhardi Tauchnitz, 1889. 4to. (Reprint Vico Verlag, Frankfurt am Main 2014). Titelblatt, 1308 Spalten; Ttlbl., (5), 1.264 Sp. 2 Hlwd-Bde. Order-no.: Sav-175 ISBN: 3-936840-85-7 lieferbar / available

PUCHTA, Georg Friedrich,

Pandekten. Nach dem Tode des Verfassers besorgt von A. F. Rudorff. Siebente vermehrte Auflage. Leipzig, Verlag von Johann Ambrosius Barth, 1853. 8vo. XVI, 784 S. Zeitgenössischer Halblederband.

SCHARR, Erwin,

Römisches Privatrecht. Lateinisch und deutsch. Zürich und Stuttgart, Artemis-Verlag, 1960. Kl.-8vo. 1400 S. OLwd. (Die Bibliothek der alten Welt . Hrsg. von Walter Rüegg – Römische Reihe).

Page: 1 :

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2019 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.