8.8.4.2. Code civil 1804

DAUBANTON, A. G.,

Dictionnaire du Code Civil. ou Le texte du Code Civil rangé par Ordre alphabétique, et son Usage rendu beaucop plus facile, par une Concordance de tous les Mots sur lesquels chacun peut avoir besoin de consulter le Code; avec Une Table des Dates des Sanctions et Promulgations de chacun des titres dudit Code. Paris, chez Crapart, Caille et Ravier, 1806. Oktav. 479 S. Zeitgenössischer Halblederband.

DUPIN Ainé, André Marie Jean Jacques

Letttres sur la Profession d`Avocat par CAMUS. Enrichies de Pièces concernant l`Exercice de cette Profession par DUPIN Ainé, Berville, Cormenin, Carré, Delacroix-Frainville, Dupin Jeune, Atmand Séguier, Pardessus. – Bibliothéque choisie des Livres de Droit qu`il est le plus utile d`Acquérir et de connaitre par M. Arnaud Gaston CAMUS. Cinquième Édition. Tome premier (…deuxième). Brüssel Librairie de Jurisprudence de H. Tarlier, Éditeur des Éditions Belges de Merlin, Dalloz, Duranton, Toullier, Sirey, Grenier, Rogron, Pothier, Legraverend etc. 1833. Oktav. (1:) VIII, 364 S.; (2:) VIII, 373 S. 2 Teile in einem späteren Leinenband.

FRANKREICH –

LES CINQ CODES. Die fünf französischen Gesetzbücher. Nebst den bezüglichn Gesetzen, Dekreten … und allen seit 1814 in den Landen des linken Rheinufers und später dem Rheinkreise ergangenen Gesetzen, wodurch die französische Gesetze aufgehoben, abgeändert oder erläutert werden. Zweibrücken, Ritter, 1827. Oktav. XXXII, 295, 143, 80, 70, (2), 94, (2), 27 S. Zeitgenössischer Pppband mit Buntpapierüberzug und rotem Rpückenschild.

NIEDERLANDE – BÜRGERLICHES RECHTSBUCH

Burgerlijk Wetboek. Officiele Uitgave. Den Haag (`s Gravenhage), Ter Algemeene Lands Drukkerij, 1837. Oktav. XI,420 S. Zeigtneössischer Pappband mit grünem Rückenschild. ERSTE AUSGABE des holländischen BGB!

STABEL, Anton.

Institutionen des französischen Civilrechts (Code Napoléon) Mannheim, Verlag von J. Bensheimer, 1871. 8vo. XIII, 609 S. Zeitgenössischer Halblederband mit Buntpapierbezug.

ZACHARIÄ von Lingenthal, Carl Salomo,

Handbuch des Französischen Civilrechts. Erster (…vierter) Band. Heidelberg, Ernst Mohr`s Verlag, 1875. Oktav. (1:) XXIV, 596 S.; (2:) X, 709 S.; (3:) VI, 546 S.; (4:) X, 670 S. 4 zeitgenössische Halblederbände mit Buntpapierüberzug auf den Buchdeckeln.

Page: 1 :

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2019 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.