COVARRUVIAS a Leyva,D.(1512-1577), Quaestiones & Resolutiones, Frankfurt 1577-8.…

COVARRUVIAS a Leyva,D.(1512-1577), Quaestiones & Resolutiones, Frankfurt 1577-8.

COVARRUVIAS a Leyva, Didacus (1512-1577), Quaestionum practicarum earumque resolutionum amplissimarum liber unus. (Angebunden:) Variarum resolutionum iuridicarum ex iure pontificio, Regio et Caesareo libri III. quibus hac nova editione accessit quartus, amplissarum quaestionum resolutionibus refertus & insignis. Frankfurt am Main, Excudebat Martinus Lechler, impensis Sigimsundi Feierabend, 1577-1578. Quart. (I:) Titelblatt mit Druckersignet, (6), 324, (20) S.; (II:) Titelblatt mit Druckersignet, (22), 440, 107, (6) S. Zwei Teile in einem Halbleinenband. Order-no.: IC-145 ISBN 978-3-86303-467-2 in Vorbereitung

275,00

Order Number: 12661AB

Sammelband: a. Didacus COVARRUVIAS a Leyva, variarum resolutionum l.IV., Ffm. 1578. SPANIEN als Vermittler im europäischen Methodenstreit! Spanien war in der Gestaltung und Weiterentwicklung des europäischen Jus Commune in zweifacher Hinsicht ein wichtiges Land: zum einen verband es die italienische (scholastische) Rechtstradition und war relativ offen für die humanistische Reformbewegung. Andererseits war es durch die Entdeckung Amerikas und den Aufbau der Kolonien vor allem auf handelsrechtlichem Gebiet führend in Europa. Diego de Covvaruvias a Leyva (1512-1577), europäisch hochgeachteter, spanischer Rechtsgelehrter, dozierte seit 1543 kanonisches Recht an der Universität zu Salamanca und nahm seit 1560 (bis 1563) tätigen Anteil an den Sitzungsperioden des Konzil von Trient. Bei Covvaruvias ist besonders wichtig seine umfassenden Kenntnisse sowohl des römischen wie kanonischen Rechts, aber auch seine moraltheologischen Überlegungen lassen ihn zum führenden katholischen Juristen zu Beginn der Gegenrefomation werden. Seine auch von den Gegnern respektierte hohe jurisistische Kompentenz führten zu einer außerordentlichen Verbreitung seiner Werke. Tomus I: De testamentis; De matrimonio; De pactis; De regulis iuris; veterum collatio numismatum in 160 Einzelexegesen. Tomus II: Resolutiones variae; Quaestiones practicae

HescomShop - Das Webshopsystem für Antiquariate | © 2006-2019 by HESCOM-Software. Alle Rechte vorbehalten.